Abteilungen

mehr   Elektronik und
         Techn. Informatik

mehr    Elektrotechnik        

mehr   Informatik        

mehr   Maschinenbau        

mehr   Wirtschafts-
        ingenieure

Altium

EL education center of excellence

HTL St.Pölten, EL 

ist Altium  Education Center of Excellence

Benutzeranmeldung


Fachschule startet im September mit neuestem EL-Fachschul-Lehrplan

 

netzwerk

Elektronik befasst sich nicht nur mit dem designen neuer Hardware, sondern auch mit der Entwicklung der zugehörigen Software. Daher auch die Bezeichnung:   Elektronik und Technische Informatik

Dieser Name wird ab September auch für unsere Fachschule geführt. Der neue Lehrplan der Fachschule trägt diesen Neuerungen Rechnung.

Unsere Höhere Abteilung schließt nach fünf Jahren mit der standardisierten Reife und Diplomprüfung (Matura). Unsere Fachschule schließt nach vier Jahren mit einer Abschlussprüfung.

 

Countdown:

indien

23. Februar Probeklausur Mathematik (5AHELS/5BHELS)

4. März Probeklausur Deutsch (5AHELS/5BHELS)

4. März Präsentation der Abschlussarbeiten (4AFEL)

8.April Abgabe der Diplomarbeit bzw. Abschlussarbeit - spätestens um 17:00

27. April Sommersemester-Schlusskonferenz  (drei Tage vorher endet die Leistungsbeurteilung)

4. Mai Zeugnisüberreichung der 4AFEL, 5AHELS und 5BHELS

9. Mai Klausurprüfung Deutsch (5AHELS/5BHELS)

10. Mai Klausurprüfung Mathematik (5AHELS/5BHELS)

11. Mai Klausurprüfung Englisch (5AHELS/5BHELS)

12. Mai Klausurprüfung HWE1 (5AHELS/5BHELS)

13. Mai Klausurprüfung DUK  (4AFEL)

18. Mai Klausurprüfung WEPT  (4AFEL)

 

 

Die Seite wurde 10 mal gelesen.

Nachhilfe

Bei Bedarf organisieren wir gerne Nachhilfe durch Schüler.

Insbesondere für Mathematik, Hardwareentwicklung, Fachspezifische Softwaretechnik usw.

Bitte eMail an: wolfgang.kuran@htlstp.ac.at

Bestenliste Wintersemester 2015/2016

Die besten Schüler unserer Abteilung im Schuljahr 2015 / 2016:

Die Reihung erfolgte durch die gewichteten Notendurchschnitte. Die einzelnen Noten werden dabei jeweils mit der Wochenstundenzahl des Gegenstandes multipliziert (gewichtet) und durch die Gesamtwochenstundenzahl dividiert.

ZB: Erster Jahrgang: Ein "Sehr-Gut" in Werkstätte (8 Stunden pro Woche) hat ein höheres Gewicht, als ein "Sehr-Gut" in z.B. Religion (2 stündig)

Herzliche Gratulation zu den sehr guten Noten! Prima, nur weiter so!

 

Beste Klassen:

Platz 1:     3BHEL (Notenschnitt 2,29)

Platz 2:      3AFEL (Notenschnitt 2,30)

Platz 3:      3AHEL (Notenschnitt der Klasse: 2,31)

letzter Container

der letzte ContainerENDLICH!

Der letzte Container verlässt unsere Baustelle und es entsteht eine schöne Schulwiese im Schulhof.

1. Mai Staffellauf 2016

Sieger des StaffelllaufsAm 1. Mai 2016 ist es soweit! Wir nehmen gemeinsam mit der HTL-IT-Ybbs an einem Staffellauf in Loosdorf teil. Die Fotos stammen aus dem Jahr 2014,. Unsere Jungs gewannen damals prompt. Ob uns das auch dieses Jahr gelingt?

Simultan-Schach

wandertagAb Montag den 14. Dezember gibt es jeden Montag ab 16:40 Simultanschach!

Jeder der gerne möchte kann uns im 2 Stock der EL-Abteilung finden.

(Raum W-201) 8 Bretter stehen schon bereit.  - Auch Einzelspiele werden dort ausgetragen.

Wandertag auf den Waxenberg und zu den Mammutbäumen

wandertagAm 15.10.2015 unternahmen wir, die 5AHELS mit unserem Klassenvorstand Prof. Bochdansky, unseren jährlichen Wandertag.

Elterntreffen für den 2. Jahrgang

indienDanke für ihren Besuch!

Am Freitag den 16. Oktober 2015  um 17:00 Uhr !

laden wir alle Eltern und SchülerInnen

unserer zweiten Klassen herzlich ein!

Cambridge 1st Certificate

Cambridge_201518 Schüler haben es geschafft!